Arthur – Free-Fall-Tower Video im Europa-Park

arthur-free-fall-tower

Video des neuen Europa-Park Freefall-Tower im Themenbereich Arthur im Königreich der Minimoys!

Fans hatten schon lange auf einen Freefalltower gewartet, denn neben Achterbahn, Themenfahrten und Karussells fehlte diese Attraktion einfach noch.

Jetzt hat der Europapark im neuen Themenbereich “Arthur im Königreich der Minimoys” einen Freefalltower, der ab sofort gefahren werden kann.

Der Park selbst bezeichnet den Tower als “Free-Fall-Tower für Kinder ab 4 Jahren und 100 cm Körpergröße“. Hardcore Action-Fans sollten dies bedenken, denn der ganze Themenbereich ist auch für Kinder ausgelegt und benutzbar.

Trotzdem ist der Turm ein riesen Spaß und es gibt bereits unzählige positive Kommentare echter Parkfans. Einfach testen und eigene Meinung bilden! Hier noch ein Video, wie der Tower aussieht:

Was denkst du? Bist du schon gefahren? Hinterlasse ein Kommentar!

Arthur The Ride – Achterbahn Onride Video

arthuronride

Arthur the Ride, die neue Achterbahn im Europapark 2014! Die Testfahrten gehen los und hier ist ein erstes Onride-Video!

Was heißt Testfahrt? Ganz einfach! Immer wieder und ohne Vorankündigung dürfen Parkbesucher Testfahrten durchführen um die Attraktion im Rahmen eines sogenannten Pre-Openings zu testen. Hierfür muss man sich registrieren und erhält dann per Mail einen Code, mit welchem man Arthur fahren darf. Am besten also internetfähiges Handy mitnehmen! Dabei geht es natürlich nicht um Sicherheitstests, die sind bereits alle erledigt.

Es geht darum noch die Fahreigenschaften zu optimieren und Kleinigkeiten zu perfektionieren, bis die Bahn dann für alle dauerhaft geöffnet wird. Dies ist die übliche Vorgehensweise in allen Freizeitparks. Hier also ein Fahrtvideo von Arthur The Ride, das erste onride Video:

Wie findest du die Fahrt? Hinterlasse ein Kommentar!

Blitzer & Radar beim Europa-Park Rust!

blitzer-radar-europa-park

Auf den Straßen zum Europa-Park wird gerne geblitzt – hier alle Radarstellen in der Übersicht!

Wer zum Europa-Park fährt möchte schnell ankommen um die Attraktionen den ganzen Tag genießen zu können. Da fährt man – bewusst oder unbewusst – schnell mal ein wenig schneller als erlaubt.

Achtung! Das Landratsamt Ortenaukreis überwacht sehr gerne den Europa-Park Verkehr. Logisch, denn hier sind viele Autos unterwegs und vermutlich lohnt sich das für die Staatskasse richtig.

Wir haben uns einmal die Blitzermeldungen der Vergangenheit angesehen und die “Hotspots” herausgesucht. Wo stehen die Radaranlagen und Blitzer am häufigsten?

A5 in Richtung Karlsruhe (Norden), kurz vor der Ausfahrt Rust ca. vorletzte Brücke (Abstandskontrolle!) 

Sehr gefährlich, da Abstandsverstöße sehr teuer sind und es auch schnell Punkte gibt. Die Brückenblitzer erkennt man an einem Blech, welches am Brückengeländer befestigt ist. Hier ist ein rundes Loch zu sehen – ist es dunkel, befindet sich ein Blitzer dahinter.

L104 (Zufahrtstraße zum Europa-Park)

Die dreispurige Zufahrtstraße wird gerne an wechselnden Stellen mit mobilen Blitzern überwacht. Achtet auf die wechselnde Gewschwindigkeitsanzeige der dynamischen Verkehrsregelungsanlage. Es ist 50 km/h oder 70 km/h möglich!

In Rust direkt

  • Ritterstraße, Rust
  • Fischerstraße, Rust
  • Grafenhausenerstrasse, Rust

In Rust wird auch gerne geblitzt, meist in 30er Zonen. Oft wird hier aus einem Fahrzeug heraus geblitzt (Kombi oder kleiner Van).

Übrigens – die Geschwindigkeitsüberwachung wird immer raffinierter. Tarnnetze über den Blitzern, Blitzer in Mülleimern und in verschiedenen Fahrzeugen – alles ist möglich. Zwischenzeitlich wird aus nur einem Fahrzeug auch gleichzeitig in beide Richtungen geblitzt. Deswegen immer die aktuelle Geschwindigkeit und genügend Abstand beachten! Für die eigene Sicherheit und die Sicherheit anderer!

Was für Erfahrungen hast du? Bist du schon geblitzt worden am Europa-Park? Hinterlasse ein Kommentar!

Die besten Europa-Park Links und Webseiten (Blogs, Foren, Fanseiten)

europapark-links

Alle wichtigen Europa-Park Webseiten im Überblick! Infos, Austausch sowie Tipps und Tricks rund um den besten Freizeitpark!

Es gibt zwischenzeitlich viele tolle Webseiten rund um den Europapark. Da sind nicht nur private Blogs von Fans dabei (wie unser Blog), sondern auch Foren zum Austausch mit Fans und Newsseiten die sich auf Freizeitparks spezialisiert haben.

Oft sind hier richtige Fans am Werke, die mit viel Liebe und Herzblut jede Menge an Arbeit in ihre Fanseite stecken. Das spürt und sieht man oft, denn die Informationen sind wirklich von Insidern für Fans gedacht!

Spezielle Europapark-Seiten:

www.europapark.de
Klar, das ist die offizielle Webseite des Europa-Parks. Professionell aufgebaut, aktuell und unendlich viele Infos. Hier kann man Tickets online kaufen und downloader. Was fehlt sind hier natürlich Bewertungen und private Eindrücke. Aber dafür gibt es ja die Fanseiten!

www.youtube.com/user/EuropaParkChannel
Das ist der offizielle Youtube-Kanal des Europaparks. Hier sind ständig neue Videos zu finden – hauptsächlich über Neuigkeiten im Park, Veranstaltungen und Events. Natürlich top-professionell hergestellt vom parkeigenen Videoteam.

de.wikipedia.org/wiki/Europa-Park
Natürlich gibt es auch einen Wikipedia-Eintrag über den Park. Allerdings ist die Seite gewohnt emotionslos und sachlich gehalten. Allerdings gibt es viele Daten und Fakten zu entdecken, weswegen sich ein Blick lohnt.

www.park-rust.de
Unserer Seite darf natürlich auch nicht fehlen! :-) Unabhängige Infos rund um den Europa-Park und die Umgebung. Alles was mit dem EP zusammenhängt bekommt ihr auch auf unserer Facebook-Seite mit.

www.ep-board.de
Das größte Europa-Park-Forum im Web! Hier sind viele tausend Europapark-Fans angemeldet und tauschen sich rund um die Themen des Parks aus. Es gibt auch regelmäßige Fantreffen, die im Forum abgesprochen werden.

www.epfans.info
Dies ist der Fanclub des Europa-Parks, welcher von Fans geführt wird. Hier sind ebenfalls aktuelle News zu finden, außerdem auch Bilder und Videos. Allerdings etwas unkritisch, da der Club dem Park natürlich sehr nahe steht.

Freizeitpark-Seiten:

theme-park-guide.de
Ein schöner Blog von Freizeitpark-Fans, die über ihre Besuche und Erlebnisse in den verschiedensten Parks berichten. Natürlich sind hier auch Videos und Artikel über den Europa-Park enthalten!

Kennst du weitere gute Seiten über Freizeitparks oder den EP? Hinterlasse ein Kommentar und schlage deine Seite vor!

Parkverbot! Diese 6 Dinge sind im Europa-Park streng verboten!

verboten1

Europa-Park bedeutet Spaß – aber es gibt einige Punkte, die streng verboten sind! Sonst heißt es: Parkverbot!

Der Europa-Park ist nicht nur technisch sicher – bei mehreren zehntausend Besuchern hält sich oft die Menschenmenge einer Kleinstadt auf dem Parkgelände auf. Ein parkeigener Sicherheitsdienst sorgt für Ordnung, meist unsichtbar und unauffällig.

Zusätzlich sorgen aber auch die vielen Augen der Mitarbeiter für Aufmerksamkeit. Denn wird eine entsprechende Situation entdeckt, wird über die Zentrale der Sicherheitsdienst verständigt. Diese Mitarbeiter sind dann per Funk schnell verständigt und vor Ort.

Je nach Verstoß gibt es verschiedene Stufen, welche je nach Einzelfall individuell angewendet werden können:

  1. Ermahnung
    Wer nur wenig über die Strenge schlägt kann ermahnt werden und im Park bleiben. Jetzt heißt es aufgepasst, denn weitere Ermahnungen können schwerer Folgen haben.
  2. Strafgeld
    In bestimmten Fällen (z.B. schwarz ohne Ticket in den Park) erhebt der Park ein Strafgeld.
  3. Rauswurf
    Wer zu weit gegangen ist, fliegt für den aktuellen Tag aus dem Park und bekommt keine Erstattung für seine Eintrittskarte.
  4. Parkverbot
    Quasi ein Hausverbot mit beliebiger Länge – eine Saison oder für immer! Verstöße dagegen sind eine Straftat (Hausfriedensbruch).
  5. Anzeige (Polizei)
    In schweren Fällen kann die Polizei eingeschaltet werden – spätestens dann ist der Spaß endgültig vorbei.

Folgende Punkte sind im Europapark streng verboten:

Diebstahl (Klauen)

Im Europa-Park gibt es viele Shops mit tollen Fanartikeln und Snacks. Wer es mit der Ehrlichkeit nicht genau nimmt und nicht bezahlt, begeht einen Diebstahl. Natürlich muss man sich da nicht wundern, dass der Europapark solche Besucher nicht haben möchte. Ein Parkverbot ist nur eine Möglichkeit, wie so etwas enden kann…

Drogen | Cannabis, Gras…

Deutschland hat ein relativ strenges Betäubungsmittelgesetz. Cannabis (“Gras”) ist z.B. auch in kleinsten Mengen immer verboten. Der Europapark geht hier streng gegen Besucher vor, die im Park eine “Tüte” rauchen. Verständlich, denn der Park ist auch ein Ort für Familien und Kinder, da haben Drogen einfach nichts verloren. Wird jemand beim “kiffen” erwischt, kann er sich zunächst mit der Park-Security auseinandersetzen und dann mit der Polizei. Dies sollten besonders Gäste aus Frankreich und der Schweiz im Auge behalten, denn dort sind die Gesetze teilweise nicht so streng.

Natürlich gilt dies auch für andere Drogen oder erst Recht für Besucher, die im Park Drogen verkaufen (auch das kommt vor)! Je nach Menge erwartet diese Besucher dann neben einem Strafverfahren mit Geld,- oder Gefängnisstrafe auch ein Hausverbot im Europa-Park!

verbot2

Auch im Europa-Park gelten Regeln…

Randalieren

Besonders Gruppen von männlichen Besuchern die unter Alkoholeinfluss stehen fallen hier gelegentlich auf. Dass Spaß auch mal lauter sein kann, ist selbstverständlich – aber andere Besucher sollten dabei nie gestört werden. Denn vor allem Kinder können sich vor solchem Verhalten fürchten – und das möchte doch wirklich niemand in einem Freizeitpark, oder?

Sachbeschädigungen

Leider kommt es immer wieder vor, dass aggressive Besucher Attraktionen oder Deko-Elemente beschädigen. Nicht selten werden besonders im Anstehbereich Sachbeschädigungen begangen, wenn man einige Zeit in der Schlange steht. Die Schäden sind nicht nur ein finanzieller Verlust für den Europa-Park, die anderen Besucher können die Attraktion auch nicht mehr vollständig genießen. Wer ertappt wird fliegt aus dem Park und erhält ggfs. Parkverbot. Natürlich ist auch eine Anzeige wegen Sachbeschädigung möglich.

Schwarz reinkommen (ohne Ticket)

Immer wieder gibt es auch Besucher, die kein Ticket lösen und trotzdem in den Park möchten. Sie versuchen über die Drehkreuze bei den Hotels zu steigen oder auf sonstigen Wegen illegal in den Park zu kommen. Wer erwischt wird (und das ist meistens so – Kameraüberwachung) muss eine Strafe zahlen, die locker für eine Jahreskarte reicht. Parkverbot kann auch noch dazu kommen – das lohnt sich wirklich nicht!

Vordrängeln

Besonders nervig für ehrliche Besucher! Vordrängeln ist kein Kavaliersdelikt und einfach nur unfair. Wer abkürzt oder gar Wartebereiche umgeht stört den Parkbetrieb und kann einen Parkverweis bekommen, erst Recht im Wiederholungsfall.

Eure Meinung! Habt ihr auch schon solche Dinge beobachtet? Was nervt euch besonders? Hinterlasse ein Kommentar!

Roland Mack: Herr der Achterbahnen – Buch Rezension

roland-mack-herr-der-achterbahnen

Das neue Buch über Roland Mack – Herr der Achterbahnen im Europa-Park – lohnt sich der Kauf?

Am 01. April 2014 ist ein hoch interessantes Buch für alle Europa-Park Fans erschienen. Roland Mack ist jedem Parkbesucher ein Begriff, denn er ist das Gesicht des Europaparks. Als einer der Geschäftsführer leitet er zusammen mit anderen Familienangehörigen den größten Freizeitpark in Deutschland.

Die Idee über Roland Mack und die Erfolgsstory des Parks ein Buch zu schreiben, war die logische Folge einer unglaublichen Entwicklung. Von einem kleinen Streichelpark mit wenigen Attraktionen im Jahre 1975 zu Deutschlands größtem Freizeitpark, welcher heute alle denkbaren Rekorde bricht.

roland-mack-herr-der-achterbahnen-buch

Buchcover

Aber was ist das Geheimnis dieser Geschichte? Ein hochinteressantes Portrait von Roland Mack als Unternehmer, der für seinen Park lebt. Ein Unternehmer, welcher mit Visionen und Durchsetzungskraft den Europa-Park immer weiter entwickelt. Das Buch bietet hierbei intime Einblicke in die geheimen Träume von Roland Mack und von Schwierigkeiten im Alltagsgeschäft:

  • Die Entwicklung des Parks
  • Persönliches über Roland Mack
  • Träume, Visionen, Zukunft
  • Alltag in einem Freizeitpark
  • 208 Seiten prall gefüllte Informationen
  • Preis: 17,99 Euro (gute Preis-/Leistung)
  • Hier portofrei bestellen bei Amazon

Fazit & Bewertung:

Das Buch bietet einen bislang einzigartig persönlichen Einblick in ein außergewöhnliches Leben sowie viele interessante Einblicke in den Europa-Park, mit zahlreichen persönlichen Stimmen aus dem direkten Umfeld Roland Macks und zahlreichen Anekdoten aus seinem Leben. Kauf-Tipp für Fans! >>> Hier portofrei bestellen bei Amazon

Ostern 2014 im Europa-Park Rust – das gibt es zu sehen!

ostern-europapark-2014

Der Europa-Park verwandelt sich von 19-21 April in ein Osterdorf! Tolle Überraschungen und Aktionen sind über die Osterferien zu bestaunen.

Natürlich darf da auch die traditionell Ostereiersuche nicht fehlen. In diesem Fall sind die Eier jedoch aus Schokolade und dürften nicht nur Kinder erfreuen.

Wer eine Herausforderung möchte, sollte sich am Eierlaufen beteiligen. Hier muss ein Hindernisparcours bewältigt werden – anschließend darf man sich dann auch etwas in der Osterbäckerei gönnen. :-)

Das ist aber noch nicht alles was Ostern im Europa-Park angeht:

  • Eierfärben
  • Malwettbewerb
  • Hasen-Fotos
  • Puppentheater
  • Kirche im Europa-Park (21. April)

Natürlich gibt es auch wieder neue Showeinlagen mit den Park-Künstlern. Insgesamt lohnt sich ein Besuch über Ostern also auch dieses Jahr garantiert. Allerdings ist – wie immer in den Ferien – mit einer höheren Besucherzahl zu rechnen. Besser also eine Übernachtung einplanen und Stress vermeiden!

Europa-Park Saison 2014 – so aufregend war der erste Öffnungstag!

oeffnung-2014

Samstag, 05. April 2014 – der Europa-Park eröffnet die offizielle Sommersaison 2014! Ein Erlebnisbericht der besonderen Art.

Fans haben sich schon seit Wochen auf diesen Tag gefreut – der Europa-Park hat endlich wieder offen! Pünktlich um 09:00 Uhr am Haupteingang. Tausende Fans drängen sich voller Vorfreude auf das, was hier gleich passiert. Ganz vorne: Roland Mack, weiteres Führungspersonal des Europaparks, Künstler und natürlich die Euromaus und seine Freunde.

Dann ist es endlich soweit und Roland Mack durchtrennt wie jedes Jahr am ersten Öffnungstag das Band. Der Europa-Park ist ganz offiziell geöffnet! Die Besucher strömen und rennen durch die Deutsche Allee am Haupteingang hinein in den perfekt vorbereiteten Park!

oeffnung-2014

Los gehts – kurz nach 9 Uhr – Bild: Europa Park

Unter Hochdruck haben hunderte fleißige Mitarbeiter seit Wochen und Monaten auf diesen Tag hingearbeitet. Fassaden wurden neu gestrichen, es wurde betoniert, gemalert und geschreinert. Alles nur um uns, die Fans, glücklich zu machen und einen perfekten Tag zu bieten!

Auch wenn das Wetter heute leider nicht mitspielt (keine Sonne, trüb, recht kühl, kleinere Schauer) ist jeder Schritt durch den Park wie ein kleiner Urlaub. Es ist wie immer alles wieder perfekt vorbereitet – die hohe Qualität im Europapark ist überall zu sehen und zu spüren. Nur ein kleiner Wermutstropfen trübt die Freude ein klein wenig:

Arthur The Ride noch nicht offen

Arthur The Ride – die neue Achterbahn 2014 – ist nicht ganz fertig geworden. Auch wenn seit einiger Zeit – und auch heute – Testfahrten mit echten Menschen durchgeführt wurden, sind noch Feinabstimmungen im Fahrverlauf und einige Arbeiten im Innenraum der riesigen Halle durchzuführen. Wann die Eröffnung genau stattfindet, ist noch nicht bekannt – im Juni soll es spätestens soweit sein.

Die Wartezeiten am Tag 1, 18:30 Uhr:

wartezeiten-2014

Angenehm: Die Wartezeiten am Eröffnungstag 2014

Was gibt es neues zu sehen?

  • Die Europa-Park App hat ein neues, moderneres Design
  • Das W-LAN Netz im Park wurde in der Winterpause erneut ausgebaut und bietet jetzt besseren Empfang und mehr Stabilität
  • Auf dem neuen Brunnen am Haupteingang befindet sich eine neue, vergoldete Euromaus
  • Am Haupteingang gibt es jetzt mehr Schließfächer
  • In der Deutschen Allee gibt es ein Puppenmuseum
  • Beim Alpenexpress gibt es eine neue Nebelmaschine auf der Lok des Zugs
  • Die Eurosat hat eine neue Lasershow!
  • Alle Märchen im Märchenwald gibt es jetzt in 3 Sprachen
  • In der Geisterbahn gibt es in der Warteschlange neue, bewegte sprechende Gemälde
  • Im Themenbereich Österreich gibt es am Seerestaurant einen neuen Kleinkinder-Spielplatz mit Rutschen, Schaukel, Mini-Karussell und Murmelbahnen: 80 Quadratmeter groß, heißt „Würmchen Wies’n“
  • In Skandinavien wird aktuell ein Camp David Shop gebaut
  • Atlantica Supersplash wurde neu gestrichen und sieht wieder wie neu aus
  • Im See-Restaurant bietet eine neu eingerichtete Zirbelstube Platz für 130 Gäste
  • Neue Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall: „Into Extremes“
  • Tiroler Wildwasserbahn: Hier wurde die imposante Felslandschaft aufwändig erneuert
  • “Arena of Football” im englischen Themenbereich wurde mit dem passenden Anstrich auf die kommende Fußball-WM 2014 vorbereitet 

Wer es noch nicht kennt! Seht euch das Neuheiten-Video an:

Was denkst du über diese tollen Neuheiten? Hinterlasse ein Kommentar!

Unglaublich! Disneyland Paris kauft Europa-Park Rust!

rm1

Eine Meldung der französischen Zeitung “Le Monde” sorgte heute für Aufruhr im beschaulichen Rust, Heimat des Europa-Parks! Roland Mack hat es nun in einer eilig einberufenen Pressekonferenz offiziell bestätigt: “Disneyland Paris kauft den Europa-Park Rust”!

Eigentlich sollte diese Information noch bis zum 31. April streng geheim sein – Insider haben den Millionendeal jedoch anscheinend vorab an die Presse verraten.

Aber was ist da genau los? Wie viel ist dran an der Meldung, die für viele Fans des Europaparks gemischte Gefühle aufkommen lässt? Schließlich hat Diesneyland ein ganz anderes Konzept. Aber vielleicht war genau das ein Grund des Megakonzerns, den europaweit beliebten Europa-Park aufzukaufen?

disneylandeuropapark

Der zur Walt Disney Company gehörende Freizeitpark Disneyland hat schon lange mit einem Kauf geliebeugelt. Die Familie Mack hat jedoch lange Zeit gezögert. Roland Mack:

“Der Europa-Park ist eine Herzensangelegenheit und ein Familienprojekt. Ein Verkauf stand lange Zeit nicht zur Debatte. Allerdings ist die Mehrheitsbeteiligung der Walt Disney Company ein attraktives Angebot, von welchem letztlich auch die Besucher profitieren werden”.

Liebe Fans, ihr habt richtig gelesen. Der Europa-Park wird zukünftig ein Teil des gigantischen Disney-Imperiums werden. Die Familie Mack bleibt jedoch mit 49% minderheitenbeteiligt und wird der neuen Parkführung beratend zur Seite stehen. Roland Mack:

“Letztlich war es eine Entscheidung auch für unsere Familie. Wir werden mehr Zeit haben auch einmal einfach abzuschalten und zusammen Urlaub zu machen. Das war bisher nur schwer möglich.”

Wie sich der Verkauf im Detail auswirken wird, steht derzeit noch in den Sternen. Wird die Euromaus bestehen bleiben oder die Mickey Maus eingeführt? Dies ist nur eine der vielen Fragen, welche auf den Pressevertreter des Europa-Parks derzeit niederprasseln.

“Leider können wir momentan noch keine weiteren Fragen beantworten”, so der Pressesprecher des Parks. “Disneyland hat über 12 Millionen Besucher im Jahr – da wird einiges an Know How ausgetauscht werden. Wir sehen der Zusammenarbeit sehr positiv entgegen”.

ACHTUNG! Das war unser diesjähriger Aprilscherz! Natürlich wird der Europa-Park nicht verkauft.

Wir werden euch über alle News zu diesem Thema auf dem Laufenden halten. Was denkt ihr von dem Verkauf? Hinterlasst ein Kommentar!

Wasserpark beim Europa-Park: Bebauungsplan ist da!

aquapark-rust

Jetzt steht fest, wo der Wasserpark genau gebaut werden soll. Pläne und mehr Infos hier!

Die öffentliche Sitzung im Ruster Bürgersaal am 11.11.2013 dauerte nur 10 Minuten. Mehr Zeit brauchte die Verbandsversammlung nicht, um den neuen Wasserpark des Europa-Parks zu genehmigen.

Ein Ingenieursbüro wurde seitens des Parks beauftragt um das Großprojekt zu begleiten. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit wurde ebenfalls beschlossen. Regelmäßige News über den Wasserpark sind uns also sicher!

Endlich wurde auch schwarz auf weiß vorgelegt, wo der Wasserpark entstehen soll: 35 Hektar, zwischen Stromleitungen und der neuen Zufahrtsstraße des Parks wird der vielleicht beste Wasserpark Europas entstehen.

aquapark-lage-europapark

Lage des Wasserparks – (c) Park-Rust.de

Noch ist die Planungsphase ganz am Anfang – der Bebauungsplan zeigt jedoch, dass die Familie Mack ernst macht. Der Wasser-Park ist mehr als ein Gerücht, er wird definitiv kommen! Wie von Park-Rust.de halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Was denkst du über den Wasserpark? Hinterlasse ein Kommentar!

Das interessiert dich sicher auch:close